Trotz des Lockdowns für ganz Österreich bleiben die Schulen geöffnet.

Es finden Unterricht und Betreuung nach Plan statt. Sollten Eltern in großer Sorge sein, ihr Kind zur Schule zu schicken, gibt es wieder die Möglichkeit, zu Hause zu lernen.

Allerdings gibt es keine Form des online Unterrichts, da ja der Unterricht in der Schule normal weiterläuft.

Die Testungen werden beibehalten, sowie alle Maßnahmen, die die Risikostufe 3 begleiten. Hier wurde nur die Maskenpflicht verschärft.

Wir tragen die Masken nun bitte überall, wobei für Kinder unter 12 Jahren ein gewöhnlicher Mund-Nasen-Schutz ausreicht.

Genaueres finden Sie im beigefügten Erlass.

Ich hoffe, dass wir mit diesem engmaschigen Testbetrieb gut dazu beitragen können, dass das Infektionsgeschehen in unserer Schule niedrig bleibt.

Liebe Grüße und ein schönes Wochenende, Karin Zunzer

https://www.wissenswerkstatt178.at/wp-content/uploads/2021/11/Erlass-ab-22_11.pdf